OEE Training und Workshops

Verbessern Sie Ihre Gasamtausrustungseffektivität und holen Sie das Beste aus Ihrem OEE Toolkit heraus

OEE Training und Workshops für jeden Schritt

Unsere OEE-Schulungen vermitteln Ihnen die richtigen Dinge zur richtigen Zeit. So können Sie sich auf die Verbesserung der Produktivität konzentrieren, während wir Ihnen helfen, Ihr Team mit dem nötigen Wissen für die nächste Stufe auszustatten. Hier finden Sie eine Übersicht über alle unsere OEE Toolkit Workshops und Trainingseinheiten. Die OEE-Schulungsmaterialien und der Trainingsplan werden während der Vorbereitung des Rollouts erstellt – angepasst an Ihre Bedürfnisse und Wünsche. Diese OEE-Kurse können vor Ort oder remote über das Web stattfinden.

Customer Quote:

„Innerhalb weniger Wochen hat sich ‚OEE‘ von einer unbekannten Zahl zu einer wertvollen Metrik entwickelt. OEE ist etwas, worüber Bediener, Personal und Mechaniker auf den Fluren sprechen. Die Messung der OEE hat mehr Fokus auf die Dinge gebracht, die wirklich wichtig sind.“

Ein bewährter Projektansatz

Um eine erfolgreiche Implementierung des OEE Toolkits zu gewährleisten, gibt es in jeder Phase einen spezifischen OEE Toolkit Workshop:

 

  1. PLAN: Erst denken
  2. DO: Bringen Sie es zum Laufen.
  3. CHECK: Tut es, was es tun soll?
  4. ACT: Lassen Sie uns das beibehalten und den nächsten Schritt machen!

Schritt 1: PLAN

OEE Bewusstsein Workshop

Publikum:
All people involved with OEE in the factory or production line.

Wann:
At start of the actual implementation.

Lernt:

  • Was ist OEE, und was ist es NICHT
  • Was sind die Vorteile, Fallstricke und Konsequenzen der Implementierung von OEE in Ihrem Unternehmen?
  • Erhalten Sie eine unternehmensweite Sicht auf OEE
  • Was wird von Ihnen erwartet? Was wird von den Shopfloor-Teams erwartet?
  • Wie Sie OEE zu Ihrem primären Treiber für kontinuierliche Verbesserung machen
  • Wir werden diskutieren, auf welche Weise Ihr Werk am meisten von der Arbeit mit OEE profitieren kann

Schritt 2: DO

OEE Definition Workshop

Publikum:
Shopfloor-Team (z. B. Linienmanager, Bediener, Wartungsingenieur, CI-Moderator usw.).

Wenn:
Tag eins oder zwei der Implementierung.

Inhalt:
Der Definitions-Workshop ist die Basis für Ihre OEE-Toolkit-Implementierung. Gemeinsam mit Ihrem Shopfloor-Team richten wir die Stammdaten für Ihre Fabrik in unserer Software ein. Das bedeutet, dass wir alle Arten von Stillständen, die 6 großen Verluste, Schwellenzeiten, Produktionszähler, Produkte, Geschwindigkeiten usw. definieren werden. Auch die visuelle Konfiguration wird in dieser Sitzung festgelegt.

Deliverables:

  • 1-4 Maschinen vollständig in der Software konfiguriert
  • Die Mitarbeiter in der Werkstatt verstehen das Warum und Wie der Definitionen
  • Linienmanagement/CI-Moderator kann weitere Maschinen auf dieselbe Weise einrichten

Schritt 3: CHECK

Verbesserung Workshop

Publikum:
Personen, die täglich mit der OEE-Registrierung arbeiten (CI, Management, Teamleiter, etc.).

Wenn:
6-8 Wochen nach der Implementierung.

Inhalt:

Starten Sie eine Überprüfung der Verwendung der OEE-Software und der Methoden zur Verbesserung. Der Inhalt dieses Workshops hängt stark vom Wissensstand der beteiligten Personen ab.

FullFact Solutions wird diesen maßgeschneiderten Workshop in enger Zusammenarbeit mit Ihnen gestalten.

Beispielthemen:

  • Sanity-Check Datenbank
  • Visualisierung
  • KPIs
  • Kulturwandel
  • Eskalation
  • 5S-Einführung
  • Meeting-Strukturen
  • Standardisierung
  • SMED (Ein-Minuten-Austausch von Werkzeugen)
  • Kaizen, SGA

 

Schritt 4: ACT

OEE Aktualisieren Training

Mitarbeiter verließen die Firma, neue Mitarbeiter kamen. Aber haben sie die Routinen gut genug weitergegeben? Gibt es Wissenslücken in der Werkstatt, im Backoffice oder gar bei den Administratoren? Das Refresh-Training füllt die Wissenslücken auf und ist entscheidend für die Kontinuität der Kontinuierlichen Verbesserung. Die Themen, die in diesem Training behandelt werden können, sind unten aufgeführt. Kontaktieren Sie uns und wir werden gemeinsam ein Programm für das Refresh-Training erstellen, das auf Sie zugeschnitten ist.

Terminologie:

  • Was ist Verfügbarkeit, Leistung, Qualität
  • Terminologie aller Verluste
  • Was ist OEE, OOE, TEEP
  • Was ist ihr Zweck
  • Keine Bedrohung, sondern ein Hilfsmittel

Betrieblich:

  • Wie funktioniert das Stammdatensystem
  • Wie funktioniert der MAP?
  • Wie Sie Stammdaten für die automatische Datenerfassung konfigurieren (MAP-Vorgaben einstellen)
  • So funktioniert die DateneingabeWie man eine Schicht startet und schließt
  • Welche Aktivitäten zur Auswahl stehen
  • Was zu tun ist, wenn…
  • Welche Arten von Diagrammen und Berichten verfügbar sind
  • Wie funktioniert der Abfragemechanismus
  • Welches Diagramm/Bericht wird für welchen Zweck verwendet
  • Erstellen von Diagrammen/Berichten für das tägliche Management oder andere Besprechungen

Verwaltung:

  • So konfigurieren Sie die Benutzer- und PC-RechteSo konfigurieren Sie die Sensorkonfiguration
  • So importieren Sie Produktdaten
  • Wie konfiguriere ich System- und Benutzereinstellungen?
  • Wie installiert man OEE Toolkit auf einem Client?
  • Wie verbinde ich mich mit einer Datenbank?
  • Wie man alle Module einrichtet und feinjustiert

Mehr Infos zu diesen OEE-Workshops?

Fordern Sie weitere Informationen zu diesen OEE-Workshops an, wenn Sie Hilfe beim OEE-Optimierungsprozess benötigen.

Schulungs-Module

Rollenbasiertes Training

Themen:

● Planung, Wiederherstellung und Fragen
● RemoteCollect-Konfiguration und Feinabstimmung
● Verwendung von OEE-Toolkit und Stammdaten
● Zusätzliche Module (Reportmailer, Dashboard, ShiftScheduler)

Inhalt:
Basierend auf den oben genannten Workshops und Schulungen, die wahrscheinlich durch spezielle Module erweitert werden, können maßgeschneiderte Schulungen für die folgenden Rollen eingerichtet werden:

Operators / Team Leaders

Das Basistraining beinhaltet die OEE-Theorie und das Training vor Ort über OEE in Ihrer Fabrik. Es werden die sechs großen Verluste erklärt, wie man OEE-Daten analysiert, wie man Fallstricke vermeidet und wie OEE-Management am besten durchgeführt werden kann. Auch die Funktionsweise der Software neben der Produktionslinie wird gezeigt und erklärt.

Management / Back Office

Mit einem Blick muss das Management einen vollständigen Überblick über die OEE-Leistungen haben. FullFact kümmert sich darum, so dass Sie Zeit haben, die OEE-Informationen in konkrete Maßnahmen umzusetzen. Wir schulen Ihre Vorgesetzten/Linienmanager im Umgang mit den richtigen Analysen und helfen Ihnen, realistische Ziele festzulegen. Ihre Unternehmens-KPIs werden in OEE-Ziele übersetzt. Wir erklären Ihnen, wie Sie die Daten und Analysen aus dem OEE-Toolkit nutzen können, um Ihre Ziele zu erreichen und wie Sie Grafiken und Berichte verwenden.

Administrators

Ihre Key-User sind die Hauptnutzer von OEE Toolkit, daher müssen sie wirklich über alle Ins und Outs von OEE Toolkit Bescheid wissen. Wir führen Sie durch die Funktionen von OEE Toolkit und wie man Stammdaten einrichtet. Unser Ziel ist es, das Verständnis für OEE und das Bewusstsein für Produktionsverluste zu verbessern.

Mehr Infos zum OEE-Training?

Kontaktieren Sie uns für OEE-Schulungen:

Kontaktieren Sie uns zu OEE-Schulungen und Workshops

Erfahren Sie mehr über diese OEE-Schulungen und -Workshops, wenn Sie Hilfe beim OEE-Optimierungsprozess benötigen.

Ist es Zeit für mehr OEE-basierte Produktivitätsverbesserung? Dann kontaktieren Sie uns jetzt für ein OEE-Training.

Neu bei OEE? Eine OEE Schnellscan ist der beste nächste Schritt, damit Sie loslegen können.